Wellness- und Beauty-News

Wasserbetten: Erholung und Entspannung mit sanftem Wellengang

Wir leben in einer rasanten Welt, die unseren Körpern einiges abverlangt. Da ist es ausgesprochen wichtig, dass wir neben Job und Alltagsstress einen Ausgleich finden und Entspannen können. Um den täglichen Anforderungen immer wieder stand halten zu können und ihnen zu trotzen, ist ein erholsamer und gesunder Schlaf besonders wichtig. Denn während wir schlafen, dann hat der Körper Zeit um neue Kräfte mobilisieren und sich regenerieren.

Vorteile eines Wasserbettes

Stellt man sich die Frage, ob man ein Wasserbett kaufen sollte, dann lässt man sich am besten über die Vorteile fachmännisch beraten. Wir haben vorab die wichtigsten schon einmal zusammengetragen:

Ruhiges, tiefes und erholsames Schlafen

Ein Wasserbett hat den Vorteil, dass es sich dem Körper und seiner Körperform anpasst und komplett unterstützt. Somit ermöglicht die Wasserbettmatratze ein Liegen, ohne dabei irgendeinen Druck auf den Körper auszuüben. Dadurch drehen wir uns nicht so häufig in der Nacht und fallen in tieferen Schlaf. Diese Tiefschlafphasen sind für einen erholsamen Schlaf besonders wichtig und unser Körper kann sich besser regenerieren.

Keine Rücken, Muskel oder Gelenkschmerzen mehr

Während sich bei anderen Matratzen der Körper an die Matratze anpasst, passiert in einem Wasserbett genau das Gegenteil. Die Matratze passt sich dem Körper an, der auf ihr liegt und somit bietet die Wasser gefüllte Matratze eine Entlastung für den Rücken und die Gelenke. So kann man Schmerzen vorbeugen oder vorhandene Leiden lindern.

Kaum bis keine Allergieauslöser

Wir kennen es alle, viele Menschen leiden unter zahlreichen Allergien. Da das Material Vinyl, aus dem die Matratzen bestehen, keinen Lebensraum für Milben bietet, können auch Allergiker ruhiger in einem Wasserbett schlafen. Zudem bieten viele Wasserbetten Hersteller und Verkäufer zusätzlich auch Bettbezüge, Decken und Polster, die sich allesamt für Allergiker eigenen.

Immer die richtige Temperatur

Mit Hilfe der Heizelemente der Wasserbetten, wird das Bett immer auf der richtigen Temperatur gehalten. So hat man direkt, wenn man sich in das Bett legt, einen Wohlfühlmoment und dieser wird auch die ganze Nach konstant gehalten. Die Temperatur lässt sich individuell einstellen. Gerade für Menschen, die unter Rheuma oder Arthritis leiden kann, dies eine deutliche Erleichterung sein und eine Verbesserung der Beschwerden begünstigen.

Fassen wir noch einmal zusammen:

  • mehr Erholung
  • schnellere Regeneration
  • keine Druckstellen
  • keine eingeschlafenen Körperpartien
  • längere und tiefere Schlafphasen
  • weniger Wachphasen
  • reduziert Allergie Symptome
  • Wärme hilft bei Arthritis und Rheuma

Auch die Wellness-Center, Schwimmbäder, Saunen und Hotels mit Wellnessbereich haben längst die zahlreichen Vorteile des Wasserbett Relax erkannt und so können die zahlreichen Besucher und Gäste auch in den Wellnessbereichen auf den Wasser-Matratzen entspannen.

 

Wellness- Wasserbetten

Natürlich unterscheiden sich die Wasserbetten, die in öffentlichen Bereichen zur Entspannung und zur Erholung der Gäste und Besucher eigesetzt werden von denen, die für den privaten Gebrauch gedacht sind. Hier kommen Matratzen mit Oberflächen aus Kunstlederbezügen zum Einsatz, die eine Hygienische Reinigung ermöglichen. Die besonderen Kunstleder, die für ein Wasserbett dieser Art verwendet werden, sind selbstverständlich alle dafür geeignet mittels Desinfektionsmittel gereinigt zu werden und auch die Bettgestelle und Unterbauten bestehen aus Materialien, die robust und gut zu reinigen sind. So können viele Gäste unbeschwert die „Schwerelosigkeit“ der Wasserbetten genießen und sich erholen und entspannen.

 

Kommentarfunktion ist deaktiviert