Wellness- und Beauty-News

Wellness durch Fitness

Sie verbringen jede freie Minute im Fitnessstudio, achten auf eine ausreichende Zufuhr von Eiweiß und cremen ihren Körper mit Bräunungslotion ein – die Rede ist von den Menschen, denen ein normales Fitnessprogramm nicht reicht. Also kein normal trainierter Körper, sondern sie sind auf den kontinuierlichen Zuwachs von Muskelmasse aus und treten in verschiedenen Wettbewerben gegen ihre Konkurrenten an. Dabei geht es nicht um Kraft – obwohl dies ein angenehmer Nebeneffekt des Trainings ist – sondern um die Darstellung des eigenen Körpers. Welchen Beitrag leistet das Bodybuilding für die Wellness des eigenen Körpers?

Auch Frauen zeigen Muskeln

Lange vorbei die Zeiten, als Bodybuilding eine reine Männerdomäne war. Seit den 70er Jahren treten auch Frauen in dieser Disziplin an. Galt damals noch ausschließlich die Muskelmasse als Bewertungskriterium, so ist das moderne Frauenbodybuilding in drei Kategorien unterteilt. Neben der Klasse „Bodybuilding“ bestehen noch die Klassen „Figure“ und „Fitness“. Hierbei kommt es nicht darauf an, wie muskelbepackt eine Frau ist, sondern wie ihr Körper in seiner Gesamtheit definiert ist. Muskeln sind durchaus erwünscht, aber die feminine Ader der Teilnehmerinnen sollte dennoch erkennbar sein.

Nahrungsergänzungsmittel und Produkte zum Abnehmen

Frauen wie Männer trainieren ihren Körper mit Handeln oder an bestimmten Fitnessgeräten. Daneben spielt die Ernährung eine entscheidende Rolle auf dem Weg zu möglichst viel Muskelmasse. In erster Linie achten Bodybuilder auf die Zufuhr von Eiweiß, aber auch Kohlenhydrate und Fette sind nicht außer Acht zu lassen. Wer einige Pfunde zu viel hat, der kann mit Produkten von Olimp gegensteuern, welche hier erhältlich sind: – https://www.fitness-outlet.de/Abnehmen-Olimp. Mit bis zu 10 Mahlzeiten am Tag soll sichergestellt werden, dass der Körper kontinuierlich die Nahrung erhält, welche für den Aufbau und für die Erhaltung der Muskeln notwendig ist. Nicht immer ist dies realisierbar und so greifen Bodybuilder gern zu Nahrungsergänzungsmitteln. Diese sollten jedoch nie die natürliche Ernährung verdrängen, sondern stets nur als „Zusatz“ zu sehen sein.

Zubehör

Egal welche Sportart man betreibt – mit dem richtigen Zubehör trainiert es sich leichter! Damit Bodybuilder optimal für ihr Training ausgestattet sind, bietet der Fitness Shop beispielsweise. Zughilfen, Bandagen, Fitnesshandschuhe und Shirts an. Auch spezielle Shaker, mit welchen im Handumdrehen Getränke „gemixt“ werden können, sind hier erhältlich. Nach den Übungseinheiten oder den Wettkämpfen ist erstmal Relaxen angesagt. Wellnessprodukte unterstützen diese Zeit und sorgen für Wohlbefinden und ein frisches Aussehen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert